Bamberg: Polizei sucht nach sexueller Belästigung nach wichtigem Zeugen

Nachdem es am 7. September am Wegmannufer auf Höhe des Franz-Ludwig-Gymnasiums in Bamberg einen sexuellen Übergriff gegeben hat, sucht die Bamberger Kriminalpolizei einen wichtigen Zeugen: Einen Radfahrer. Er soll gesehen haben, wie ein 19-jähriger eine 36-jährige sexuell belästigt hat. Der Zeuge auf dem Rad hielt laut Polizei dann an und fragte, ob alles in Ordnung sei. Dann verschwand er. Weil Opfer und Tatverdächtiger widersprüchliche Aussagen machten, ist der Zeuge auf dem Fahrrad für die Polizei so wichtig.