Bamberg: Nach Automatensprengung – Höhe der Beute ist bekannt

Einen Tag nach der spektakulären Geldautomatensprengung in einer Bankfiliale am Troppauplatz in Bamberg hat die Polizei noch keine heiße Spur zu den beiden Tätern. Inzwischen stehe aber die Höhe der Beute fest: Die beiden Unbekannten erbeuteten mehrere 10.000 Euro, so die Polizei in Oberfranken auf Radio Galaxy Nachfrage. Die Beamten prüfen jetzt auch mögliche Zusammenhänge mit einem ähnlichen Fall im letzten Jahr in Schlüsselfeld.