Bamberg: Müssen die Anwohner vielleicht doch nicht für die Erschließung der Sankt Getreu Straße in zahlen?

Baureferent Thomas Beese erklärt im Radio Galaxy Oberfranken Interview, dass man vor allem die Sache mit dem Wanderparkplatz noch mal unter die Lupe nehme. Wie berichtet war in der letzten Woche bekannt geworden, dass die Anwohner für die Erschließung der Straße je nach Größe des Grundstücks zwischen 30.000 und 150.000 Euro zahlen sollen.