Bamberg: Mit Drogen und Alkohol am Steuer Unfall gebaut – junge Frau rastet aus

Eine 24-Jährige hat sich ,obwohl sie Drogen genommen und Alkohol getrunken hatte, hinter’s Steuer gesetzt und ist am Dienstagnachmittag (30.04.) auf einem Werkstattsgelände in eine Öltonne gekracht. Sie flüchtete zu Fuß, kehrte später allerdings zu ihrem Auto zurück und fiel dort durch ihr aggressives Verhalten auf. Sie griff wiederholt Polizisten und Rettungssanitäter an, schlug und trat um sich und ließ sich einfach nicht beruhigen. Die Beamten konnten sie schließlich überwältigen, stellten ihren Führerschein sicher und lieferten sie in eine Klinik ein.