Bamberg: Mann wegen möglicher Vergewaltigung vor Gericht

Er soll sich mehrfach an einer 12jährigen vergangen haben. Deshalb muss sich ein 41jähriger ab heute in Bamberg vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, bei drei Gelegenheiten an dem Mädchen in einer Wohnung in Hallstadt sexuelle Handlungen vorgenommen und sie auch vergewaltigt zu haben. Für den Prozess sind drei Verhandlungstage angesetzt.