Bamberg: Landratsamt warnt vor Sammlung einer ungarischen Familie

Das Landratsamt Bamberg warnt davor, sich an angeblichen Sammlungen einer Familie aus Ungarn zu beteiligen. Diese will durch Wurfzettel auf eine Sammlung aufmerksam machen. Laut einer aktuellen Mitteilung des Landratsamts Bamberg sind solche Sammlungen aber illegal, weil sie nicht angemeldet sind. Wer Sachen loswerden möchte, die er nicht mehr braucht, kann stattdessen die Sammelsysteme der Abfallwirtschaft des Landkreises Bamberg oder die Sperrmüllsammlungen nutzen.