Bamberg: Fußball Landesligist FC Eintracht Bamberg greift durch

Ausschreitungen in der Vorrunde haben nun sechs Stadionverbote, von 1- bis 3-jähriger Dauer zur Folge. Außerdem stellt der Verein Regressforderungen gegen die Verursacher. Durch die Ausschreitungen kam es zu Strafen, sowie Gerichts- und Verfahrenskosten. Auch für den Umsatzausfall beim Geisterspiel am 09. März sollen die Verursacher haftbar gemacht werden.