© Polizei Oberfranken

Bamberg: Falsche Polizisten wieder am Telefon

Es klingt als würden sie helfen wollen, dabei wollen sie nur euer Geld. Rund um Bamberg sind wieder falsche Polizisten am Werk. Bislang wurden der Polizei rund 20 Fälle gemeldet. Die Täter behaupten am Telefon, es sei in der Gegend zur Festnahme von Einbrechern gekommen – von eben denen hätten die Beamten auch die Kontaktdaten und würden sich melden, um die Angerufenen zu schützen. Geschickt lenken die Unbekannten dann das Gespräch auf die die Ersparnisse, Konten und mögliche Wertgegenstände im Haus. Die Polizei warnt nochmals eindringlich und rät derartige Telefonate sofort abzubrechen und zu melden.