Bamberg: Drogendealer vor Landgericht

Sie sollen mit Drogen im großen Stil gehandelt haben – deshalb stehen ab heute zwei mutmaßliche Drogendealer vor dem Bamberger Landgericht. Mit einer weiteren Person sollen die beiden Amphetamine im Wert von 11.000 Euro gekauft haben. Der Plan war es laut Staatsanwaltschaft die Drogen im Raum Würzburg zu verkaufen. Für den Prozess sind zunächst zwei Verhandlungstage angesetzt.