Bamberg: Betrunkene halten Polizei auf Trab

In der Nacht auf Sonntag (11.11.) haben Betrunkene die Polizei gut auf Trab gehalten. Im Bambados in der Sauna grölten zwei Männer und eine Frau herum und ließen sich auch durch die Mitarbeiter nicht beruhigen. Erst die Polizei konnte für Ruhe sorgen. In der Nürnberger Straße haben zwei weitere Männer ein Schnellrestaurant mit Essen geworfen, die Mitarbeiter beleidigt und versuchten anschließend zu fliehen. Dabei konnten die Mitarbeiter einen 28-Jährigen festhalten, bis die Polizei eintraf.