© Pixabay

Bamberg – 60 Familien werden in Quarantäne geschickt

Das Gesundheitsamt Bamberg schickt knapp 60 Familien schickt in häusliche Quarantäne. Der Grund: Die Schüler aus insgesamt drei Klassen der Maria-Ward-Schule in Bamberg kehren heute aus dem Skikurs in Südtirol zurück: Die norditalienische Region gilt seit gestern als Corona-Risiko-Gebiet. Heute um 16 Uhr hat Landrat Johann Kalb eine Infoveranstaltung für die Eltern in der Maria-Ward-Schule angekündigt. Nach der Ankunft der Schüler und Lehrer werden von allen Teilnehmern Abstriche gemacht. Die Quarantäne der betroffenen Familien bleibt so lange aufrechterhalten, bis das zuständige Testlabor grünes Licht gibt.