Baldiges Urteil im Brandstifterprozess

Im Brandstifterprozess am Landgericht Bayreuth wird vermutlich diese Woche das Urteil fallen. Ein 21-Jähriger soll im Februar einen leeren Kinderwagen im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses angezündet haben. Mehrere Hausbewohner erlitten damals eine Rauchgasvergiftung. Der 21-jährige gilt als psychisch labil und alkoholabhängig.