Bad Staffelstein: Erfolgreiche Fahndung der Polizei

Die Polizei konnte dank einer Öffentlichkeitsfahndung einen Mann schnappen, der in der Obermaintherme sexuelle Handlungen vor Kindern vorgenommen haben soll. Gleich nach dem Vorfall vor ungefähr zwei Wochen informierten die 9 und 11 Jahre alten Mädchen ihre Eltern. Diese sprachen den Unbekannten Mann an, und er verließ die Therme. Bei dem gesuchten Mann handelt es sich um einen 57-jährigen aus dem Kreis Hof. Er muss sich nun wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verantworten.