© Pixabay

Babyboom in Oberfranken

Die oberfränkischen Geburtszahlen haben einen neuen Höchststand erreicht. Das berichtet das Demographie-Kompetenzzentrum Oberfranken. Das größte Geburten-Plus gab es demnach im Landkreis Lichtenfels. 638 Kinder wurden dort 2019 geboren und damit 10% mehr als noch im Vorjahr. Auch im Landkreis Kronach (+5%) und in Stadt und Landkreis Coburg (+4%) sind die Geburtenzahlen angestiegen. Insgesamt haben in Oberfranken im vergangenen Jahr 9070 Kinder das Licht der Welt erblickt.