B303 bei Ebersdorf bei Coburg in den Osterferien gesperrt

Damit eine neue Asphaltschicht aufgetragen werden kann, muss die B303 bei Ebersdorf bei Coburg mehrere Tage komplett gesperrt werden. Das soll in den Osterferien geschehen. Dann sollen auch die restlichen Bodenmarkierungen auf die Straße kommen, damit Klarheit auf der Straße herrscht. Im Sommer sollen die Bauarbeiten an der Anschlussstelle Ebersdorf bei Coburg komplett angeschlossen werden.