B173: Vorfahrt übersehen

Ein Schwerverletzter und 14.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines schweren Verkehrsunfalls gestern Nachmittag auf der B173 bei Redwitz im Landkreis Lichtenfels. Eine 42-Jährige übersah die Vorfahrt eines 51-Jährigen, es kam zum Zusammenstoß. Der 51-Jährige erlitt schwere Verletzungen, die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. In ihrem Blut wurden 0,8 Promille Alkohol gemessen.