Zwei Raser verursachen schweren Verkehrsunfall bei Pegnitz

Einen schweren Verkehrsunfall haben zwei Raser am Samstagnachmittag in der Nähe von Pegnitz verursacht. Gegen 15 Uhr kam einer der Fahrer bei Bronn von seiner Fahrspur ab und krachte frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der Zweite kam ebenfalls von der Fahrbahn ab, durchfuhr eine Wiese und flüchtete ohne sich um die drei Schwerverletzten zu kümmern. Laut Angaben der Polizei konnte der flüchtige Fahrer bereits ermittelt werden, dennoch bittet die Polizei Zeugen des Unfalls um Hinweise.