Auto überschlägt sich mehrfach auf A93: Fahrer schwer verletzt

Ein spektakulärer Unfall ist gestern Nachmittag auf der A93 passiert. Ein 64 Jahre alter Autofahrer war Richtung Hof unterwegs und wollte bei Marktredwitz einen Lastwagen überholen. Beim Einordnen verlor er allerdings die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach rechts ab. Das Auto schleuderte in die Böschung, überschlug sich mehrfach und durchbrach einen Wildschutzzaun. Die Feuerwehr musste den Fahrer befreien. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.