Auto sichergestellt

Am Samstagmorgen (13.01.) hat die Polizei auf der A9 bei Bayreuth ein Auto sichergestellt. Wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat, handelte es sich dabei um ein Firmenauto, dass trotz nicht gezahlter Leasingraten nicht zurückgegeben wurde. Deswegen wurde es von der Polizei beschlagnahmt, die vier Insassen mussten ihre Heimreise dann mit der Bahn fortsetzen.