Ausgelaufene Säure sorgt für Feuerwehreinsatz

Weil eine Flasche mit Säure ausgelaufen ist, ist die Feuerwehr Hallstadt gestern Morgen (18.12.) zu einem Einsatz im Hafengebiet ausgerückt. Die Einsatzkräfte rückten mit Chemieschutzanzügen an und bekamen die Säure mit Chemikalienbinder unter Kontrolle. Allerdings musste dafür auf einen Spezialtrupp aus Buttenheim gewartet werden. Nach 4 Stunden hatte die Feuerwehr die Sache dann endgültig im Griff.