Auseinandersetzung im Coburger Steinweg

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen heute Morgen gegen 5 Uhr in der Innenstadt von Coburg wurde einem 21-Jährigen gegen den Kopf getreten. Dieser verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Unbeteiligte konnten die Situation beruhigen. Die drei Unbekannten Angreifer liefen in Richtung Markt davon, der junge Mann kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Zeugen die die Auseinandersetzung beobachtet haben sollen sich bitte bei der Polizei Coburg melden.