Auf Forchheimer Weihnachtsmarkt belästigt worden

Auf dem Forchheimer Weihnachtsmarkt sind gestern Abend mehrere Frauen von einem 34-Jährigen belästigt worden. Laut Polizei wurde der Mann vom Sicherheitsdienst mehrfach aufgefordert, den Weihnachtsmarkt zu verlassen, das war ihm allerdings egal. Als dann die Polizei eintraf, wurde er festgenommen. Aufgrund seiner Alkoholisierung durfte der Mann die Nacht dann in der Ausnüchterungszelle verbringen.