Auf der A9 in Fahrtrichtung München ist aktuell viel Geduld gefragt

Nach einem Verkehrsunfall zwischen Münchberg-Süd und Gefrees staut es sich dort – aktuell 13 Kilometer lang. Der Abschnitt ist vollgesperrt, weil ein Hubschrauber landen musste – bei dem Verkehrsunfall wurde eine Person schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam es im Baustellenbereich zu einem leichten Stau. Dies bemerkte ein PKW-Fahrer zu spät und fuhr auf einen LKW auf. Die Sperrung wird noch etwas andauern.