Auch in Ebermannstadt kein Weihnachtsmarkt

Angesichts steigender Corona-Zahlen hat sich der Bamberger Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung entschieden, den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr abzusagen. Auch der Markt in Ebermannstadt wird heuer nicht stattfinden, so die Touristinformation aktuell. Auch der geplante verkaufsoffene Sonntag ist demnach vom Tisch. Erst vor einer Woche hatte das Organisationsteam ein entsprechendes Konzept vorgestellt. Geplant war der verkaufsoffene Sonntag für den 8. November. Der Weihnachtsmarkt hätte am letzten November-Wochenende stattgefunden.