Anklage wegen Vergewaltigung

Die Staatsanwaltschaft Bamberg hat gegen einen früheren Mediziner des Klinikums Bamberg Anklage wegen Vergewaltigung erhoben. Man sieht einen dringenden Tatverdacht, dass er eine Frau zum Oralverkehr gezwungen haben soll. Der frühere Mediziner war deswegen bereits in Untersuchungshaft. Laut Staatsanwaltschaft bestehe der Haftbefehl wegen Fluchtgefahr weiter, sei aber derzeit gegen Auflagen und eine Kaution außer Vollzug gesetzt.