Anklage im Fall Peggy? Staatsanwaltschaft Bayreuth will sich zu dem Fall äußern

Lange ist es still gewesen um den Mordfall Peggy aus Lichtenberg. Jetzt will sich wohl die Staatsanwaltschaft Bayreuth wieder zu dem Fall äußern. Wie die Süddeutsche Zeitung schreibt, wollten die Ermittler in den nächsten Tagen bekannt geben, ob sie Anklage gegen Manuel S. aus Marktleuthen erheben oder nicht. 2018 ist Manuel S. unter dem Verdacht festgenommen worden, Täter oder Mittäter bei dem Mordfall gewesen zu sein. Kurz darauf ist er jedoch wieder freigelassen worden – es habe kein dringender Tatverdacht bestanden.