Am Samstagvormittag ist es zu einem schweren Unfall in Fichtelberg gekommen

Ein 75-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto ungebremst frontal gegen eine Hausmauer. Er und seine 80-jährige Beifahrerin wurden mit schweren, im Fall des Fahrers sogar lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankehaus gebracht. Die Polizei geht davon aus, dass gesundheitliche Probleme des Mannes die Ursache für den Unfall war.