Am Mittwochabend hat es gleich zweimal im Bayreuther Stadtgebiet gebrannt

In der Tiroler Straße in der Neuen Heimat haben auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses Gartenmöbel gebrannt. Die Bewohner in der darüberliegenden Wohnung haben den Brand schnell gemeldet. Die Feuerwehr konnte ihn vom darüberliegenden Balkon gut löschen. Nahezu zeitgleich hat in der Saas in der Langen Zeile eine Gartenhecke lichterloh gebrannt. Aber noch bevor die Feuerwehr vor Ort war, haben Hauseigentümer und Nachbarn das Feuer selbst gelöscht.