Alte Führerscheine abgeben

Alle Führerscheine, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, müssen in den kommenden Jahren ausgetauscht werden. In der ersten Phase werden Papierführerscheine umgetauscht. Bis spätestens zum 19.01.2022 betrifft das die Führerscheine der Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958. Grund für den Tausch: Die EU möchte sie möglichst einheitlich und fälschungssicher machen.