Alkohol-Diebe auf dem Forchheimer Annafest

Betrunken hat man nicht immer die besten Ideen… So ist das gestern auch zwei 23-Jährigen auf dem Forchheimer Annafest ergangen. Laut Polizei wollten sie auf einem Keller eine Flasche Hugo klauen und kletterten über einen Tresen. Das bekam ein Mitarbeiter mit und sprach die beiden an. Die flüchteten, waren aber so betrunken, dass einer der beiden vom Tresen stürzte und sich Verletzungen an der Nase und am Knie zuzog. Er kam ins Krankenhaus. Die beiden müssen sich jetzt auf eine Anzeige einstellen.