RADIO GALAXY FREIBAD CHECK

Ab Montag (08. Juni) dürfen endlich wieder die Freibäder in Oberfranken aufmachen.

Wir haben für Euch den Überblick, welche Bäder öffnen und unter welchen besonderen Regeln.

Stand 26. Juni 2020

Stadt Bamberg  
   
Hainbadestelle GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
Gaustadt GEÖFFNET seit dem 13.06.2020
Bambados-Freibad GEÖFFNET seit dem 19.06.2020
   
   
Bamberg-Land  
   
AcquaSana Naturbad Ebrach GEÖFFNET seit dem 26.06.2020
Schlüsselfeld GEÖFFNET seit dem 22.06.2020
   
   
Stadt Forchheim  
   
Königsbad GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
   
   
Forchheim-Land  
   
Ebermannstadt GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
Höchstadt (Lkr. ERH) GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
Neunkirchen am Brand GEÖFFNET seit dem 20.06.2020
   
   
Stadt Bayreuth  
   
Kreuzsteinbad GEÖFFNET seit dem 18.06.2020
   
   
Bayreuth-Land  
   
Freibad Hollfeld GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
Freibad Betzenstein Öffnet ab dem 01.07.2020
CabrioSol in Pegnitz GEÖFFNET seit dem 15.06.2020
   
   
Stadt Coburg  
   
Aquaria GEÖFFNET seit dem 13.06.2020
   
   
Coburg-Land  
   
Naturbadesee Bad Königshofen  GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
Märchenbad Neustadt Öffnet ab dem 27.06.2020
Waldbad Bad Rodach GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
   
   
Stadt Kulmbach  
   
Freibad Kulmbach GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
   
   
Kulmbach-Land  
   
Badesee in Trebgast GEÖFFNET seit dem 10.06.2020
Himmelkron GEÖFFNET seit dem 24.06.2020
Wirsberg GEÖFFNET seit dem 25.06.2020
Thurnau GEÖFFNET seit dem 22.06.2020
   
   
Stadt Kronach  
   
Crana Mare GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
   
   
Kronach-Land  
   
Weißenbrunn Öffnet ab dem 27.06.2020
Ludwigsstadt GEÖFFNET seit dem 11.06.2020
   
   
Lichtenfels-Land  
   
Freibad Kunomare GEÖFFNET seit dem 11.06.2020
Redwitz GEÖFFNET seit dem 18.06.2020
   
   
Stadt Hof  
   
Freibad Hof GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
   
   
Hof-Land  
   
Freibad Naila GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
Naturfreibad Helmbrechts GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
Badeweiher in Wüstenselbitz GEÖFFNET seit dem 08.06.2020
   
   
Stadt Wunsiedel  
   
Freibad Wunsiedel Öffnet ab dem 01.07.2020

 
FOLGENDE DINGE SIND ZU BEACHTEN:

 

Besucherzahl
» Empfohlen wird, dass die Becken nur zu 75 Prozent der Maximalauslastung genutzt werden. In einem Nichtschwimmerbecken mit 16x20 Meter wären das um die 44 Badegäste, bei einem Schwimmerbecken mit 25x12 Meter etwa 52 Badegäste.
Duschen, WCs und Umkleiden 
» Sammelumkleiden sind vorübergehend geschlossen. Maximal zwei Personen sollten gemeinsam in die Dusch- und Toilettenräume – damit man besser Abstand halten kann.
Warteschlangen
» Auch hier gilt es den Abstand von 1,5 Metern einzuhalten. Damit es sich an der Kasse nicht staut, setzen einige Bäder auf Online-Reservierungen. Die Ein- und Ausgänge sind zudem räumlich getrennt. 
Hygiene
» Die Mitarbeiter der oberfränkischen Bäder desinfizieren für Euch regelmäßig alle Tür und Handgriffe. 

 

Informiert Euch vor Eurem Besuch auf der Internetseite des jeweiligen Freibads über aktuelle Regeln und Maßnahmen.