Ab heute können in Bayreuth Impftermine telefonisch vereinbart werden

Startschuss für die Vergabe von Impfterminen in Bayreuth. Ab heute werden telefonisch die Termine vergeben. Was ist hier zu beachten?
Die neu eingerichtete Hotline ist für Bürger aus der Stadt und aus dem Landkreis. Von Montag bis Freitag kann man dort zwischen 8 Uhr und 16 Uhr anrufen und sich einen Termin geben lassen. Ganz wichtig: Zunächst sollen nur diejenigen anrufen, die älter als 80 Jahre alt sind. Für die Zukunft ist schon geplant, dass die Anmeldung zur Corona-Impfung dann über eine Online-Plattform stattfinden soll. Im Januar 2021 soll das digitale Erfassungsmodul vom Freistaat eingerichtet sein.

Die Terminvergabestelle ist telefonisch zu erreichen unter 0921/728-700.

 

Über Weihnachten sind folgende Erreichbarkeiten der Hotline geplant:
– Heiligabend (8 bis 12 Uhr)
– 1. Weihnachtsfeiertag (8 bis 12 Uhr)
– 2. Weihnachtsfeiertag (geschlossen)