A9 bei Berg: LKW mit Papierkennzeichen unterwegs

Für besonders originell hielt sich wohl gestern Nachmittag ein LKW-Fahrer auf dem Autohof bei Berg. Ihm wurden angeblich die Autokennzeichen gestohlen – also druckte er sich diese kurzerhand auf Papier aus und brachte sie am LKW an. Nicht akzeptabel für die Polizei – die dann auch noch herausfand: Die Kennzeichen hatten so oder so keine Gültigkeit mehr. Jetzt gibt es Anzeigen wegen Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz, der Steuerhinterziehung und des Kennzeichenmissbrauchs.