86 neue Kita-Plätze in Pegnitz bis 2022

Die Bauarbeiten für den Anbau des Sankt-Franziskus-Kindergartens in Pegnitz im Lkr Bayreuth haben begonnen. Wie der Nordbayerische Kurier berichtet sollen dort bis September 2022 drei Krippen- und zwei Hortgruppen entstehen. Insgesamt 86 neue Plätze. Die Kosten für den Neubau: 3,3 Millionen Euro. Knapp eine Million Euro muss die Stadt Pegnitz aufbringen. Der Rest kommt aus Fördermitteln.