74-jähriger verwechselt Gas- und Bremspedal

Weil er Bremse und Gas verwechselt hat, ist ein 74 Jähriger gestern Vormittag über den Brosekreisel in Coburg gerast. Dabei hat er nicht nur die Bepflanzung des Kreisels mitgerissen, sondern beschädigte auch noch drei Autos. Er und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden des Unfalls liegt bei mindestens 30000 Euro. Die Polizei ermittelt.