7-jähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden

In Münchberg ist am Sonntagabend ein 7-jähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Es war auf die Straße gelaufen, frontal von dem Auto erfasst und in den Straßengraben geschleudert worden. Mit einem Rettungshubschrauber wurde das Mädchen mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus geflogen. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und kam ebenfalls ins Krankenhaus.