46-jähriger mutmaßlicher Schläger in Bamberg vor Gericht

Ab heute muss sich ein 46-jähriger Mann vor dem Bamberger Landgericht wegen mehrerer Körperverletzungen und eines Angriffs auf Polizisten verantworten. Der Angeklagte soll im April 2018 bei einer Kontrolle in Bamberg zwei Polizisten leicht verletzt haben. Des Weiteren soll er im April 2019 einer Person mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Im selben Monat soll er zudem zwei Personen im Landkreis Bamberg mit einem Longboard gegen den Kopf geschlagen haben, diese trugen dank ihrer Motorradhelme aber keinen Schaden davon.