38-jährige Oberpfälzerin bald wegen Giftmords vor Gericht

Eine 38-jährige soll einen Bekannten aus dem Landkreis Wunsiedel mit Gift getötet haben. Das Landgericht Hof erhebt deswegen jetzt Anklage gegen die Oberpfälzerin. Mitte November war das 64-jährige Opfer mit schwersten Vergiftungen ins Krankenhaus gekommen und im Dezember daran gestorben. Bei der Angeklagten haben Beamte eine giftige Flüssigkeit feststellen können.