3 Jahre Haft nach Messer-Attacke in Lichtenfels

Er hat auf einen Bekannten mit einem Messer eingestochen. Deswegen hat das Landgericht Coburg einem Mann eine dreijährige Gefängnisstrafe verhängt. Vorausgegangen war ein Streit der beiden Männer im Juli letzten Jahres in der Lichtenfelser Innenstadt. Das Gericht verurteilte ihn wegen gefährlicher Körperverletzung.