3-jähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in Neustadt bei Coburg hat ein dreijähriges Mädchen gestern schwere Verletzungen erlitten. Ein 49-jähriger Autofahrer war am Nachmittag in der Heubischer Straße unterwegs. Das Mädchen sprang plötzlich auf die Straße – der Fahrer konnte nicht mehr bremsen und erwischte das Kind. Das Mädchen war zwar ansprechbar, musste aber mit Schmerzen in Armen, Beinen und Rücken ins Klinikum gebracht werden.