250 Wahlbenachrichtigungen in Coburg verschlampt

In Coburg hat die Deutsche Post etwa 250 Wahlbenachrichtigungen verschlampt. Besonders betroffen sei der Bereich um den Festungsberg. Schuld ist wohl ein Zusteller der Deutschen Post. Wer bisher noch keine Wahlbenachrichtigung bekommen hat, soll sich bitte mit dem Wahlamt der Stadt Coburg in Verbindung setzen.