25-Jährige von Unbekanntem gewürgt

Vor einer Bamberger Diskothek kam es gestern in den Morgenstunden zu einem Streit zwischen einem Mann und einer 25-Jährigen. Die Beiden waren scheinbar schon innerhalb der Disko aufeinander losgegangen – der Sicherheitsdienst setze sie vor die Tür. Da ging der Streit dann weiter – so weit, dass der Mann die junge Frau anfing zu würgen. Danach flüchtete er. Die 25-Jährige zeigte einer Polizeistreife den Mittelfinger und muss nun selbst mit Konsequenzen rechnen. Der Unbekannte Mann ist 25 Jahre, trägt kurze schwarze Haare und ist ca. 1, 75 Meter groß. Die Polizei bittet um Hinweise.