Aktionen in Oberfranken zum internationalen Tag zur Abschaffung der Todesstrafe

Auch mehrere Städte in Oberfranken beteiligen sich heute an einem internationalen Aktionstag zur Abschaffung der Todesstrafe. In Hof und Bayreuth zum Beispiel werden in der Nacht öffentliche Gebäude blau angestrahlt, um auf die Achtung der Menschenrechte aufmerksam zu machen. Der Aktionstag „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“ findet zum 19. Mal statt.