24-Jähriger bricht nach Selber Halbmarathon zusammen

Beim Hutschenreuther-Halbmarathon ist am Samstag ein 24-Jähriger kurz vor dem Ziel zusammengebrochen. Helfer versuchten sofort den Mann zu reanimieren, leider erfolglos – der Mann verstarb noch am gleichen Abend im Selber Krankenhaus. Die Kripo Hof ermittelt derzeit die Todesursache.