21 Monate Haft auf Bewährung

So lautet aktuell ein Urteil des Amtsgerichts Bamberg gegen eine rumänische Prostituierte. Der Vorwurf: Laut FT soll ihr Freier, ein Steuerberater, der Dame insgesamt über 63 Tausend Euro geliehen haben, weil er auf eine gemeinsame Zukunft mit ihr gehofft habe. Nach der letzten Zahlung, 15 Tausend Euro, habe sich die Frau nicht mehr gemeldet. Und auch das Geld bekam der Mann nicht zurück. In der Verhandlung steht Aussage gegen Aussage, am Ende glaubt die Richterin dem Kläger.