19-jähriger missachtet Polizeikontrolle in Coburg

Statt wie von der Polizei gefordert anzuhalten, ist ein 19-jähriger heute Früh einfach weiter gefahren. Die Beamten, verfolgten ihn daraufhin. Erst in Rossach konnte der 19-jährige dann gestellt werden. Der Mann stand sichtlich unter Drogen. Bei einer Durchsuchung fanden die Polizisten in seiner Hosentasche ein Tütchen Marihuana. Den Fahranfänger erwarten nun mehrere Anzeigen.