16-jähriger bei Motoradunfall tödlich verunglückt

In der Nähe von Herzogenaurach ist am Morgen ein 16-jähriger Motoradfahrer tödlich verunglückt. Der Jugendliche hatte in einer Rechtskurve einen Transporter überholt. Dann krachte er in einen entgegenkommenden Opel. Der 16-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Der 28-jährige Auto-Fahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.