13 Tote in den Altenheimen in Küps und Stockheim

– In den beiden Einrichtungen im Landkreis Kronach haben sich 55 von 72 Bewohnern mit Covid-19 infiziert. Dazu kommen noch zahlreiche Mitarbeiter. Wie der Fränkische Tag meldet, sind dabei allein im Küpser Seniorenheim zehn Infizierte gestorben. Dort waren die ersten Fälle kurz nach der ersten Impfung der Bewohner aufgetreten. Heute werden die gesunden Senioren ein zweites Mal geimpft. Bis der Schutz wirkt, dauert es noch einige Tage.