Neuer Studiengang in Bayreuth – „Sporttechnologie“

Die Universität Bayreuth bietet ab dem kommenden Wintersemester einen neuen Masterstudiengang an – „Sporttechnologie“. Damit reagiert die Uni auf die wachsende Nachfrage in diesem Berufsbereich. Ob federleichte Sportschuhe, optimierte Trainingsgeräte oder verbesserte Schwimmanzüge: längst dreht sich die Sportindustrie nicht mehr nur um den Sport selbst. Der Studiengang soll vor allem Studenten ansprechen, die einen Bachelorabschluss in Ingenieur- oder Sportwissenschaften haben, oder ein abgeschlossenes Sport-Lehramtsstudium besitzen.